Donnerstag, 20. August 2015

Wait for you von J. Lynn

Ich habe das Buch gestern zu geschickt bekommen und heute um 01:30 Uhr durch gelesen. Aber dieses Buch hat es nicht in meine Highlight Regal geschafft.

Titel:                 Wait for you
Autor:               J. Lynn
Verlag:              Piper
Seitenzahl:       Taschenbuch 429 Seiten
Preis:                9,99€
Sprache:           Deutsch
Reihe:               Wait for you-Reihe


Klappentext:

Manchmal Lohnt es sich zu warten, doch manchmal lohnt es sich zu kämpfen

Avery Morgensten zieht von Texas nach West Virginia, um auf ein kleines Collage zu gehen, wo niemand sie kennt. Sie will ein neues Leben beginnen, fern von ihrer schmerzhaften Vergangenheit. Neben neuen Freunden macht sie an ihrem ersten Tag auf dem Collage auch Bekanntschaft mit dem unverschämt charmanten Cameron Hamilton, der so garnicht in ihr neues, ruhiges Leben passt- und keine Gelegenheit auslässt, sie um ein Date zu bitten. Avery gibt ihm ein Korb nach dem anderen, doch so schnell gibt Cam nicht auf...

Inhalt:

Es geht um die wundervolle Avery Morgansten. Sie ist alleine weggezogen von zu Hause, da sie ihre Vergangenheit vergessen will. Am ersten Tag stößt sie mit dem umwerfenden, charmanten und heißen Jungen Cameron Hamilton zusammen. Danach flüchtet sie und wie der Zufall es will treffen sie immer wieder aufeinander. Und es kommt für Avery noch viel schlimmer, denn Cameron wohnt auch noch gegenüber von ihr. Er bittet sie immer wieder um eine Verabredung doch jedes Mal gibt sie ihm ein Korb. Bis zu diesem einem Tag, wo die Vergangenheit Avery einholt.

Cover:

Mich spricht das Cover nicht so an, aber es passt sehr gut zur Geschichte finde ich. 


Meinung:

Wie gesagt das Buch hat es nicht in mein Highlight Regal geschafft. es bekommt von mir auch nur vier Sterne, weil ich mir vieles in diesem Buch schon denken konnte. Trotzdem war es ein so schönes Buch das es vier Sterne verdient, anstatt drei oder niedriger. 
ich fange dieses Genre langsam an richtig gerne zu Lesen. Auch wenn ich das glaube ich in meinem Alter nicht lesen sollte. Aber meine Eltern sagen immer: "Ich soll das lesen was ich will. Ist meine Entscheidung." Ich kenne ja meine Grenzen. Zum Beispiel werde ich nie wieder ein horror Buch lesen, da ich das letzte wegen Angst abgebrochen habe. 
Man kann das Buch aufjedenfall lesen. Und ich finde man muss es auch gelesen haben. Gegen die After Bücher ist das hier, unglaublich harmlos. 

Fazit: 

Ich kann dieses Buch den Leuten empfehlen, die Liebe und Leidenschaft mögen. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Würde mich freuen wenn ihr mir schreibt ob ihr das Buch auch schon gelesen habt, oder es lesen wollt.

Viel Spaß beim Lesen!

~Jessi

1 Kommentar:

  1. Ich will das Buch auch noch lesen und bein gespannt wie es mir gefällt :)

    AntwortenLöschen